26.11.2014

You und Ruhr Games kooperieren



Seit 2000 gab es die YOU nicht mehr in Dortmund und mit der Rückkehr in die Westfalenhallen nach 14-jähriger Abstinenz werden auch die Ruhr Games sich dort in einer eigenen Halle präsentieren.

Insgesamt vereint die Ruhr-Games-Halle der YOU-Messe 37 Sport-Attraktionen, darunter ein riesiges Sand-Areal fu¨r Beach-Soccer und Beach-Volleyball, das Finale der Deutschen Skateboard-Meisterschaft C.O.S. Cup, eine Freestyle Motocross-Show so- wie einen Begegnungs- und Mitmach-Truck des BVB Borussia Dortmund. Dazu: dutzende Sportfla¨chen von Judo, Fechten, Tischtennis, Baseball bis hin zu einer Rollstuhl-Rugby-Show des Behinderten-Sportverbandes.

Partner der You-Messe sind – neben den Ruhr Games – unter anderem der Stadtsportbund, der Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen sowie Borussia Dortmund. Action gibt es bei der Relentless Motocrossshow. Partner aus dem Musikbereich sind unter anderem das internationale DJ Meeting, der Fernsehsender joiz und die Rapschool NRW. Weiterhin dabei sind die MA¨DCHEN Stylingtour powered by Maybelline und REWE mit einer gesunden Kochshow. Auch Initiativen und Einrichtungen wie Jugend gegen Aids und das Jugendherbergswerk engagieren sich auf der Messe.

Die Highlights in der Ruhr-Games-Halle:

An den Ständen Basketball, Beachvolleyball, Parkour, Judo, Fechten, Rollisport, Beachsoccer und Tennis kann man sich jederzeit Infos abholen sowie an diverse Mitmachaktionen teilnehmen.

Freitag:

11 Uhr: Auftaktveranstaltung mit Christoph Metzelder

Basketball: 

10–12 Uhr: two ball Mitmachwettbewerb (1 Minute lang zu zweit von den 6 verschiedenen Punktspots werfen und tolle Preise gewinnen)

12–14 Uhr: Werfen mit dem „94Fifty“- Sensor Basketball (Mit Hilfe einer App wird deine Flugkurve, Backspin und Dribbelgeschwindigkeit berechnet)

Beachsoccer:

12–13 Uhr: Beachsoccer-Match mit Christoph Metzelder

Samstag:

Basketball:

14–16 Uhr: Dunking Contest (Höhe des Korbes 2,85m) 16–18 Uhr: Werfen mit dem „94Fifty“- Sensor Basketball (Mit Hilfe einer App wird deine Flugkurve, Backspin und Dribbelgeschwindigkeit 

Beachvolleyball:

13–14 Uhr: Showtraining mit Ralph Bergmann und Kaderspielerinnen 15–16 Uhr: Showtraining mit Ralph Bergmann und Kaderspielerinnen 16–18 Uhr: freies Spiel und Aufschlagcontest

Fechten:

10–18 Uhr: elektronische Fechtwand 12–13 Uhr: Showfechten 15–16 Uhr: Showfechten

Tennis:

10–18 Uhr: Tri-Tennis Anlage

Sonntag:

Basketball:

14–16 Uhr: Dunking Contest (Höhe des Korbes 2,85m) 16–18 Uhr: Werfen mit dem „94Fifty“- Sensor Basketball (Mit Hilfe einer App wird deine Flugkurve, Backspin und Dribbelgeschwindigkeit 

Beachvolleyball:

10–12 Uhr: freies Spiel und Aufschlagcontest 14–16 Uhr: freies Spiel und Aufschlagcontest

Parkour:

14–15 Uhr: Showprogramm