14.03.2019

RUHR GAMES 2019



Vom 20. bis 23. Juni 2019 findet die dritte Auflage der RUHR GAMES, Europas größtes Sport- und Kultur-Festival für Jugendliche, im Landschaftspark Duisburg-Nord statt, der als zentraler Veranstaltungsort für die Wettkämpfe aufwendig zu einem gigantischen Multi-Sport-Areal hergerichtet wird. Hier treffen 5.000 junge Athletinnen und Athleten im Alter von 14 bis 23 Jahren auf mehrere zehntausend BesucherInnen.  An vier Tagen, beginnend am Fronleichnams-Donnerstag, gibt es einen bunten Mix aus Sport-Wettkämpfen, Kultur-Highlights und internationaler Jugendbegegnung. Das ist europaweit einzigartig.

Die RUHR GAMES bieten jungen Sportlerinnen und Sportlern eine ungewöhnliche, spannende, professionelle Turnier-Plattform, darunter olympische Leistungssport-Turniere, offene Turniere und Sportshows in insgesamt 17 verschiedenen klassischen und modernen Sportarten. Die europaweite Anmeldung für die Spitzen-Wettkämpfe läuft aktuell auf Hochtouren. Rund 450 Medaillen werden in über 160 individuellen Wettkämpfen verliehen. Besondere Highlights der Veranstaltung sind u. a.: die Deutsche Meisterschaft im Klettern und eine Europameisterschaft im Skateboard Street.

Repräsentiert werden alle Teilnehmenden erstmals durch das neu geschaffene TalentTeamRuhr, bestehend aus je einer Nachwuchs-Sportlerin oder einem Nachwuchs-Sportler aller RUHR GAMES Disziplinen.