Foto © Landschaftspark Duisburg-Nord / Thomas Berns

International

Bis zu 2.000 Nachwuchs-Athleten aus 32 Ländern, die sich austauschen und untereinander vernetzen können – in einer Atmosphäre, die sportliche Höchstleistungen ermöglicht und das soziale Miteinander moderner Gesellschaften fördert. Das sind die Ruhr Games 2019. Das Festival als ein Eigenformat mit europäischer Formation und regionsspezifischem Bezug kreiert dabei ein internationales Flair mit völkerverbindenden Elementen, ohne dabei die Bindung zur Region zu verlieren.

Junge Menschen aus der Region und ganz Deutschland sind neben den internationalen Gästen eingeladen, an den offenen Turnieren, Mitmachangeboten & Touren der Ruhr Games teilzunehmen und neue Freundschaften zu schließen.

Int. Jugendbegegnung/Förderung
Europa-Expo
Jugendcamp
European Sports Competition
Europäische Lichtinstallation